Inhalt

Neue Weisungen zu Covid-19 an der Primarschule Winznau

1. Juni 2021

Weisung Schutzkonzept ab 31. Mai 2021

Die Entspannung der epidemiologischen Lage erlaubt auch in den Schulen moderate Lockerungen. Gemäss Weisungen des Volksschulamts, Kanton Solothurn hier die Wichtigsten Punkte in Kürze:

Zu den Basismassnahmen zum Schutz der Kinder gehören unverändert:

  • Hygiene, Abstand und Masken;
  • Regelmässiges Lüften;
  • Durchmischung von Klassen vermeiden;
  • Konsequente Umsetzung von TTIQ (Testen, Tracen, Isolierung, Quarantäne);
  • Ausbruchsuntersuchungen bei Auftreten von positiv Getesteten;
  • freiwillige repetitive Tests an Schulen.

Wichtigeste Lockerungen:

  • Aufhebung der Maskentragpflicht auf den Aussenanlagen des Schulareals / in Aussenräumen für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse. Im Eingangsbereich und in den Innenanlagen des Schulareals besteht weiterhin Maskenpflicht.
  • Schulanlässe im Innenbereich bis max. 50 Personen, im Aussenbereich bis max. 100 Personen
  • Elternabende und Schulaufführungen mit Schutzkonzept im Innenbereich bis max. 100 Personen sitzend und im Aussenbereich bis max. 300 Personen sind möglich.